Ruhiger Tag

Voller Vorfreude hüpfe ich morgens aus dem Bett und wage einen Blick auf die See. Der Forecast für heute sollte uns guten Wind bescheren, nicht nur zum segeln, sondern auch zum Kitesurfen. Die Vorfreude ist meist die schönste Freude, so leider auch an diesem Morgen. Wird sich dann hoffentlich schon noch mal ergeben.

 

Im Haupthafen von Sikinos (Skala) sind die Plätze für grössere Schiffe sehr beschränkt, da der Hafen sehr untief ist und bei einem Tiefgang ab 2 Meter nur gerade 1 Platz in Frage kommt: Gleich bei der Hafeneinfahrt links an der Stirnseite.

 

Nach einem kurzen Einkauf zum ergänzen unseres Frühstücks laufen wir um 1100 Uhr aus und ziehen unter Motor in Richtung Anti Paros.

 

Vorbei an der Insel Ios geht unsere Reise nach guten 4h fahrt im Fährhafen von Anti Paros mit einem Ankermanöver mit Muring an Land für den heutigen Tag zu Ende.