Hochsee Schule

Wie wäre es eine Segelyacht selber über den Atlantik zu führen oder im Paradies zu chartern?

Wir möchten dir dabei behilflich sein und bieten dir eine fundierte und nachhaltige Ausbildung zum Führen einer Yacht zur See an, den sogenannten Hochseeschein.

 

Wie komme ich denn in den Besitz eines Hochsee-Scheins?

Die beste Voraussetzung wäre, dass du den Binnenschein (D-Schein) bereits gemacht hast.

 

Du wirst bei der schriftlichen Prüfung (7h) in folgenden Fächern geprüft:

 

Fach 1: Ankreuzen von möglichen 4 Antworten im Bereich der Navigation, Schiffsführung,    Seemannschaft, Meterologie, Rechtsfragen, Medizin an Bord. 

Fach 2: Gezeitenaufgaben (4 Stück) die zu lösen sind.

Fach 3: Kartenaufgaben (18 Stück), die über eine Prüfungs-Seekarte und Notizen gelöst werden.

 

Um die Prüfung zu bestehen, musst du minimum 75% der Aufgaben richtig lösen.

 

Nebst dieser schriftlichen Prüfung musst du einen Meilennachweis über 1000 Seemeilen erbringen. Du kannst 300 Seemeilen schon vor deiner Prüfung vorlegen. Diese praktischen Seemeilen müssen über korrekt geführte Logbücher und Leistungsnachweise dokumentiert sein. Solltest du über unsere praktischen Ausbildungstörns deine Seemeilen machen, werden wir das alles für dich erledigen.

 

Soweit so gut... jetzt brauchst du nur noch noch einen gültigen Hör- und Sehtest, einen gültigen Nothelferkurs und du bist stolzer Besitzer des Hochsee- Scheins.

 

Wir haben uns folgendes Ausbildungskonzept überlegt:

Für den Theoretischen Teil deiner Ausbildung sind 5 Samstagnachmittag mit verschiedenen Themenbereichen aufgeführt. Dabei wird dir unser Hochsee Lehrer Richi Wagner mit seiner Jahrzehntelangen Erfahrung den ganzen Stoff vermitteln.

 

Daneben kannst du dich für die praktischen Hochsee Ausbidlungstörns einschreiben, auf denen wir dir die Theorie gleich in die Praxis umsetzten werden und du wichtige Aufgaben als zukünftiger Hochsee-Skipper lernen wirst. Somit verstehst du die ganzen Zusammenhänge  besser und deine Ausbildung wird dadurch nachhaltiger.

 

Sehr gerne kannst du mit uns Kontakt aufnehmen, und wir besprechen das ganze Vorgehen persönlich miteinander. 

Theorie Samstage für Hochsee-Ausbildung

Wie unten aufgeführt, haben wir 5 Samstagnachmittage mit verschiedenen Themen zum Prüfungsstoff. Solltest du mal einen Samstag verpassen, kann dieser mit einer Videoaufzeichnung und Privat-Support nachgeholt werden.

 

Die Schulung passt sich laufend und spontan eurem Lernfortschritt an. Falls die Nachfrage besteht, können wir einen Abendkurs an verschiedenen Mittwochen von 18:30 Uhr - 21:00 Uhr organisieren. Die Gruppengrössen bestehen immer zwischen 4 bis max. 7 Personen. 

 

Wie unten ersichtlich, sind die Kursdaten auf ein Prüfungstag ausgelegt. Sollte dieser Tag nicht passen, sind noch weitere Prüfungsdaten vorhanden. Wir können euch gerne persönlich dazu beraten.

 

1 Wochen vor eurer Prüfung werden wir eine Probeprüfung machen. Diese kann spontan an eurer Prüfungsdatum angepasst werden.  

Datum: Zeit: Themenbereich:
Samstag, 29.08.20 1300 bis 1700 Verordnung SSA, Dokumente, Nautische Grundlagen
Samstag, 26.09.20 1300 bis 1700 Befeuerung, Log/Lot, GNSS, Radar, Ablenkung
Samstag, 17.10.20 1300 bis 1700 Strömungsdreieck, Peilen, Elektrische Nav.
Samstag, 07.11.20 1300 bis 1700 Gezeiten, Kartennull, Standartport/Bezugsorte
Samstag, 28.11.20 1300 bis 1700 Meteo, Computation of Rates, versch. Übungen
Samstag, 05.12.20 0900 bis 1700 Probeprüfung Gezeiten- und Kartenaufgaben, Fragen
     
Samstag, 12.12.20 0900 bis 1700  Prüfung durch die Prüfungsstelle des CCS

Praktische Hochsee Ausbildung

Ein ergänzendes Konzept des "praktischen Segeln und Navigieren auf dem Meer" darf natürlich bei einer seriösen Ausbildung nicht fehlen. Daher bieten wir dir nebst den Theorie-Nachmittagen auch die nötige Praxis mit verschiedenen Ausbildungstörns auf dem Meer an. Die dabei gesammelten Seemeilen können zum Hochseeschein angerechnet werden (max. 300 Sm vor der Prüfung). Wir stellen dir gerne einen Fahrten- und Leistungsausweis aus, der dich durch deine Hochsee Ausbildung begleiten wird. Unsere Ausbildungs-Törns umfassen folgende Punkte:

  • Sicherheitseinweisung von Mannschaft und Yacht, richtiges verstauen von Material
  • Bedienung und Ausrüstung der Yacht kennenlernen
  • Kollisionsverhütungsregeln richtig anwenden
  • Wetterdaten auswerten, Törnplanung, Mannschaft briefen
  • Radar kennen lernen, Navigation mit Seekarte und Plotter
  • GPS Positionen eintragen, Logbuchführung, Koppelpeilungen
  • Hafenmanöver, richtiges belegen, Schiff klarieren
  • Verschiedene Manöver auf See wie Halsen, Beidrehen, Aufschiessen usw.
  • Trimm der Yacht, verschiedene Reff-Arten, Abwettern
  • Boje über Bord, bergen  von Personen aus dem Wasser, Funkspruch absetzen
  • Erste Hilfe leisten an Bord, Versorgung von Verletzten

Praktische Ausbildungstörns für den Hochseeschein

Italien Sizilien vom 01. - 08. August 2020

 

Milazzo - Vulcano - Lipari - Panarea - Salina - Filicudi - Milazzo.

 

Ca. 150 Seemeilen


Griechenland vom 05 - 12. September 2020

 

Athen Alimos - Egina - Methana - Poros - Metochi - Idra - Dokos - Alimos

 

Ca. 160 Seemeilen


Kanarische Inseln 14. - 28. November 2020

 

Lanzarote, La Graciosa, Alegranza, Fuerteventura

 

Ca. 300 Seemeilen


Hochsee Pakete und Preise

Wir haben für dich folgenden "Pakete" geschnürrt, und für alle Kunden, die eine D-Scheinausbildung bei Sailing Zuerich oder der Segelschule Walensee absolviert haben, erhalten auf das "All in One" und "Volles Tuch" Angebot 10% Rabatt.

 

"All in One" Paket für Fr. 3190.-

 

  • 2 X 1 Woche Hochsee Ausbildung (min. 300 Sm)
  • 5 Lern-Samstage
  • 1 Probeprüfungs-Samstage
  • Lern-Videos zu den einzelnen Prüfungsaufgaben

"Volles Tuch" Paket für Fr. 1960.-

 

  • 1 Woche Hochsee- Ausbildung (min. 150 Sm)
  • 5 Lern-Samstage
  • 1 Probeprüfungs-Samstag
  • Lern-Videos zu den einzelnen Prüfungsaufgaben

"Gereffte Segel" Paket für Fr. 560.-

 

  • 5 Lern-Samstage
  • 1 Probeprüfungs-Samstag
  • Lern-Videos zu den einzelnen Prüfungsaufgaben

Lernmaterial (Ausbildungsordner/Prüfungsfragen/Übungskarte) für Fr. 199.- 

Es können zusätzliche Lern-Samstage dazu gebucht werden zum Preis von Fr. 100.-

Zusätzliche Probeprüfungen (7h) mit Auswertung / Verbesserungen kosten Fr. 160.- 

Lernabende am Mittwoch werden je nach Nachfrage mit Fr. 60.- verrechnet. 

Privatunterricht bei dir Zuhause werden mit Fr. 60.-  pro Stunde plus Anfahrtsweg verrechnet. (Nur für Kunden des "All in One" und "volles Tuch" Paket)

Rapporteur und Marine-Zirkel können wir für euch bestellen.

 

Tipp: Um eine gewisse "Routine" mit dem Umgang von Rapporteur, Koordinaten und den Aufgaben zu bekommen, empfehlen wir dir ca. 4 Stunden pro Woche in ein Selbststudium zu investieren. Mit unseren "Lern-Videos" über die einzelnen Aufgaben könnt Ihr das unkompliziert zu Hause und unterwegs üben.